Titel


Navi

2

Der Kleine Prinz und die Mondfrau

Seit fast vierzig Jahren herrscht Ruhe auf dem Mond. Die Astronauten haben viele Mondautos und einen Haufen Technik hinterlassen. Am meisten Spaß mach der Mondfrau und dem Kleinen Prinzen die herumstehenden Mooncars. Denn damit veranstalten sie manchmal Rennen, oder sie gondeln gemütlich zwischen den Kratern herum.

Schon alleine deswegen kommt der Kleine Prinz gerne herüber von seinem winzigen Asteroiden. Aber natürlich in erster Linie wegen der Mondfrau, die seit vielen Jahren seine Freundin ist. Menschliche Freundschaft hatte ihm sehr gefehlt, nachdem Antoine de Saint-Exupéry während des 2. Weltkriegs mit seinem Flugzeug im Meer versunken ist.

Auf dem Mond
Die Mondfrau und der Kleine Prinz auf einem Mooncar.
Im Hintergrund geht gerade die Erde auf.


Ein unglaubliches Ereignis: Die erste Mondlandung

Die ganze Welt schaute im Juli 1969 auf den Mond, im wahrsten Sinne des Wortes: Es gab ja bereits Ferseher, zumeist nur in schwarz-weiß, und 500 Millionen Menschen konnten deshalb die erste Landung einer bemannten Mondfähre mitverfolgen. Die Mondfrau war natürlich auch Zuschauerin, aber sie sah das ganze Geschehen direkt am Mond.

Mehr darüber auf der nächsten Seite

Mondlandung


nach oben
zurück     weiter


Home Impressum Kontakt
MONDFRAU 2006 -