Titel



6

Die Welt von oben: Meine Heimatstadt Linz an der Donau


Die blaue Donau, die hier mitten durch Linz fließt, ist auf diesem Satellitenbild als grünes Band zu sehen, mit den Donaubrücken und dem Donauhafen. Kaum zu erkennen ist die historische Eisenbahnbrücke zwischen der Nibelungenbrücke und der Voestbrücke (Autobahnbrücke). Im Norden beginnt das Mühlviertel, eine hügelreiche bäuerliche Landschaft, die trotz zunehmendem Tourismus glücklicherweise ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat. Bis zur tschechischen Grenze sind es von Linz aus nur 30 Kilometer..


Die Erde von oben: Nachts strahlen die reichen Länder bis ins Weltall

Die Erde bei Nacht

So sieht die Erde bei Nacht aus: Die reichen Länder und Kontinente, vor allem die USA, Europa, aber auch Saudiarabien und Japan (ganz rechts) strahlen mit ihren Lichtern bis ins Weltall. Klick das Bild an zum Vergrößeren. Natürlich ist es nicht auf der ganzen Welt gleichzeitig Nacht. Diese Nachtaufnahmen entstanden nach und nach und wurden dann zusammengefügt.
Dieses NASA-Bild ist von APOD: Astronomy Picture of the Day liefert jeden Tag ein neues fantastisches Bild aus dem Universum, von Planeten, Sternen und Galaxien. Und wunderschöne Fotos von der Erde aus.


Hier kannst du APOD runterladen

Wenn du APOD kennenlernen möchtest und jeden Tag das neueste APOD-Bild als Desktop-Hintergrund haben willst, dann lade dir hier dieses kleine Programm herunter. Klick oben den Mini-Saturn an

Hier kommst du zum
heutigen APOD-Bild


APOD-Bild



APOD Banner



nach oben
zurück     noch mehr über den Mond

Home Impressum Kontakt
MONDFRAU 2006 -